Startseite
über uns
Eine Laube pflanzen?
Wo gibt's denn sowas
Interessante Links
Kontakt & Aktuelles
So finden Sie uns
Impressum
Leseprobe
noch ein paar Bilder
10 Jahre Ahornlaube
Gebrauchsskulpturen
2005

Hermann Fritz Block.

Geboren am 02.02.1948 in einer ländlich geprägten Kleinstadt in Nordhessen. 

Ab 1962 Lehre und "Wanderjahre" von Heren-Werve, Bockum-Hövel bis Recklinghausen und zurück nach Nordhessen als Jobber und Band-musiker.

1969 Heirat und Ableistung der obligatorischen18 Monate Wehrpflicht.

1974 Auszug mit Gleichgesinnten aufs Land in ein leerstehendes, ehemaliges „Schweizerhaus“ eines Gutshofs.

1980  bis 1984 Gärtnermeisteranstellung bei einer Stadtverwaltung auf der Schwäbischen Alp.

1984 bis 1991 Leiter der Stadtgärtnerei eines Kur- und Badeortes in Nordhessen.

Seit 1991 Planung, Ausschreibung und Abwicklung von Landschaftsbauarbeiten in Südbayern.

Seit 1996 wohnhaft in Bad Grönenbach.

weitere Hobbys:

Die Musik,

In der Kindheit, in den 50ger Jahren, wurde sowohl im Elternhaus als auch in der Schule noch viel gesungen und musiziert. 

Die jugendliche Sturm- und Drangzeit war bestimmt durch die Betätigung als Bassist, Gitarist, Keyboarder und Sänger in Rock- und Popbands.

In den 80ger Jahren die Chormusik entdeckt und seitdem Chorsänger im Gemischten- und im Männerchor.

Einige Jahre später an der Musikakademie Kassel den C Schein für Chorleiter gemacht und bis 2008 Chöre geleitet. Zur Zeit nur noch als Sänger in Chören und Aushilfschorleiter tätig.

 

Die fleißigen Bienen,

Seit 2003 beschäftigt mit der Bienenhaltung. Die Pflanze als Pollen und Nektarquelle bekommt für den Gartenfachmann einen weiteren nützlichen Aspekt. Nach einer Schulter-OP Bienen und alles Zubehör an einen interessierten Bekannten in der Nachbarschaft abgegeben. 

 

Pizzabacken,

Während der Zeit als Stadtgärtnermeister in den 80ger Jahren auf der schwäbischen Alp eine ausgesprochen gute Pizzeria kennen gelernt. Dort wurde die Pizza im Holzofen bei offenem Feuer gebacken. Nach dem Umzug nach Nordhessen  diese so sehr vermisst, dass ein Ofen gekauft und dieser im Garten neben der Pergola aufgestellt wurde. Das Grundrezept kam von diesem besagten Pizzabäcker.  schnell gelang es mit "Schießer" und Ofen umzugehen. Seitdem werden bei passender Gelegenheit Freunde eingeladen, der Ofen eingeheizt und als Alternative zum Grillen von Fleisch Pizza gebacken und bei Wein, (Weib und Gesang) gute Gespräche geführt. Das Rezept wird auf Anfrage gerne mitgeteilt. Auch mit dem Bau von Pizzaöfen befasst. Kann einige gute Tipps und Bauanleitung geben.

Suchbild mit Silvia: wo ist Tochter und Enkel? Pizzaofen wird eingeheizt
Top